Ce lundi 13 juin

Les élèves de grande section de la classe 3 se rendront à l’école des Marronniers ce lundi 13 juin l’après-midi. Ce sera un moment d’échanges avec les élèves et les enseignantes du CP.

Publié dans Vie de la classe | Commentaires fermés sur Ce lundi 13 juin

Die Marienkäfer

 

In der Klasse hatten wir Larven. Wir wussten aber nicht, was aus diesen Larven werden wird. Manche sprachen von Ameisen, manche von Schmetterlingen, manche von Marienkäfern.

Diese Larven lebten in Pop Corn und wurden alle 4 Tagen ernährt.

Wir haben sie gut beobachtet. Manchmal dachten wir aber, alles war verschwunden. Aber nein. Die Larven hatten sich in Puppen verwandelt. Die konnte man ohne Lupe kaum sehen. Aus des Puppen wurden dann Marienkäfer. Die Flügel waren zuerst gelb und wurden immer roter.

Am 17. Mai haben wir die Larven bekommen und am 2. Juni sind die Marienkäfer weggeflogen. Das hat riesen Spaß gemacht.

ein Vidéo

Publié dans Explorer le monde, Vie de la classe | Commentaires fermés sur Die Marienkäfer

Ein neues Lied von Rolf Zuckowski « Tip Tap »

Tip-Tap, Tip-Tap, Tipe-Tipe, Tip-Tap
Wer ist da denn aufgewacht?
Tip-Tap, Tip-Tap, Tipe-Tipe, Tip-Tap
Mitten in der dunklen Nacht
Tip-Tap, Tip-Tap, Tipe-Tipe, Tip-Tap
Tip-Tip-Tap

Tip-Tap, Tip-Tap, Tipe-Tipe, Tip-Tap
Schleicht da nicht ein Geist durchs Haus?
Tip-Tap, Tip-Tap, Tipe-Tipe, Tip-Tap
Wer kriegt das Geheimnis raus?
Tip-Tap, Tip-Tap, Tipe-Tipe, Tip-Tap
Tip-Tip-Tap

Seht den Schatten oben auf der Treppe
Mann, oh Mann, wie ist der groß
Wenn ich jetzt den Hund nur bei mir hätte
So ein Pech, was mach ich bloß?
Tip-Tap, Tip-Tap, Tipe-Tipe, Tip-Tap
Tip-Tip-Tap

Keine Angst, es wird schon nichts passieren
Noch ein bisschen näher ran
Kommt wir kriechen hin auf allen Vieren
Bis man mehr, erkennen kann
Tip-Tap, Tip-Tap, Tipe-Tipe, Tip-Tap
Tip-Tip-Tap

Seht der Geist verschwindet in der Küche
Öffnet leis die Kühlschranktür
Schnuppert all die köstlichen Gerüche
Seht mal da, ich dacht’ es mir
So ein Schleckermaul ist nur der Geist, der Papa heißt (Huhu)

Tip-Tap, Tip-Tap, Tipe-Tipe, Tip-Tap
Seht mal, wie er laufen kann
Tip-Tap, Tip-Tap, Tipe-Tipe, Tip-Tap
Gleich fängt er, zu fliegen an
Schnell ins Bett und beide Augen zu
Für heut ist ruh

Lien vers le chant

Publié dans Chants/Comptines | Commentaires fermés sur Ein neues Lied von Rolf Zuckowski « Tip Tap »

Ausflug vom 31. Mai

Am 31. Mai sind wir mit dem Bus nach Colmar gefahren. Wir haben den Tag im Wald verbracht.

Jean hat uns empfangen und mit ihm haben wir den Treffpunkt erreicht. Das war ein riesiger Baum.

Den ganzen Morgen sind wir in seiner Nähe geblieben.

Jean hat uns einiges über Würmer, Insekten, Spinnen, Käfer…. erklärt.

 Wir haben mehrere Gruppen gebildet und jede Gruppe sollte auf der Suche nach solchen Würmer, Spinnen, Insekten, …. gehen. Wir hatten kleine Schachtel mit Lupen und das hat Spaß gemacht.

Mit Jean haben wir nachgeprüft, was wir so alles gefunden haben.

Dann war es langsam Zeit, zurückzukehren. Unterwegs haben wir einen Baum gesehen. Die ganze Klasse hat um diesen Baum gepasst !

Guten Appetit !

Ein kleines Spiel im Wald.

Ein Foto als Erinnerung von diesem Ausflug.

 

Publié dans Vie de la classe | Commentaires fermés sur Ausflug vom 31. Mai

Sortie de fin d’année

Cette année, les classes bilingues partiront à la découverte des Petites bêtes de la forêt du Neuland toute proche, le Mardi 31 mai.

Recommandations pratiques :

  • Arrivée des enfants à l’école à l’horaire habituel
  • Chaussures de marche, baskets ou bottes selon la météo
  • Paire de chaussures de rechange pour le bus
  • Le repas de midi sera tiré du sac + gourde d’eau (pas de boisson sucrée)
  • Chapeau de soleil en cas de beau temps
  • Imperméable en cas de pluie
  • Crème solaire (pensez à appliquer la crème solaire le matin avant de partir puis à la glisser dans le sac à dos)
  • Traitement préventif anti-tique avant la sortie et surveillance après la sortie

Le déplacement s’effectuera en bus (315€), les frais seront pris en charge par la subvention Transport de la Commune. Les animations nature s’élèvent à 320 € et seront pris en charge par la coopérative scolaire. La sortie est  donc gratuite.

Si votre enfant fréquente le périscolaire, la cantine a été annulée. Vous n’avez plus de démarche à effectuer.

L’autorisation parentale vous a été distribuée en version papier, si vous deviez la perdre pour pourrez la télécharger ici. Elle est a rapporter complétée pour le lundi 30 mai dernier délai.

Publié dans Explorer le monde, Vie de la classe | Commentaires fermés sur Sortie de fin d’année

Ein lustiges Buch

Ein grauer Wolf mit einem Sack über dem Rücken stapft durch den Schnee auf ein kleines Dorf zu.
Der Wolf klopft gleich an die Tür des ersten Hauses. Hier wohnt die Henne. Die Henne öffnet die Tür für den Wolf, der eine Steinsuppe kochen will.
Er verlangt einen Kessel. Mehrere Tiere kommen noch dazu : ein Schwein, ein Pferd, eine Ente, ein Schaf, eine Ziege und ein Hund.

Jedes Tier will Gemüse in die Suppe tun.

    Sellerie

 

    Lauch

 

    Zucchini

 

    Kohl

 

    Rüben

Publié dans Mobiliser le langage : l'écrit, Mobiliser le langage : l'oral | Commentaires fermés sur Ein lustiges Buch

Noch ein Lied von Rolf Zuckowski

Ich kenn ein Haus,

Schaun viele Kinder raus,

Durch bunt bemalte Scheiben lachen sie dir ins Gesicht.

Langeweile gibt es nicht.

Komm doch mal zu uns herein !

 

Ich kenn ein Haus,

Da gibt’s ein Fest

Mit selbst gebacknem Kuchen,

Limonade und Kakao,

Tanzen, Springen und Radau.

Komm doch mal zu uns herein !

 

Ich kenn ein Haus,

Da wird gelacht und ziemlich laut gesungen,

Bis wir alle müde sind,

Erst die Eltern, dann das Kind.

Dann ist unser Fest vorbei.

 

Lien vers le chant

Publié dans Chants/Comptines | Commentaires fermés sur Noch ein Lied von Rolf Zuckowski

Ein neues Lied von Rolf Zuckowski

Ich will malen, was ich traüme,

Fensterbilder, Apfelbäume,

einen Vogel, groß und frech

und vielleicht auch einmal dich.

 

Ich will malen, ich will singen

wie der Buchfink, laut und klar.

Singst du, dann klingt’s noch schöner

und zu dritt klingt’s wunderbar.

 

Meine Oma will ich malen,

winkt mir zu vom Karussell.

Dafür nehm ich bunte Farben

und den Himmel mal ich hell.

 

Ich will malen, was ich traüme…

 

Ich will malen, ich will singen…

 

Ich will malen, was ich traüme…

(Je n’ai pas trouvé de lien vers le chant….vous en trouverez peut-être sur des sites officiels)

Publié dans Chants/Comptines | Commentaires fermés sur Ein neues Lied von Rolf Zuckowski

Wer hat im Mai Geburtstag?

Am 1., 2. und 9. Mai hatten R, A. und M. Geburtstag. Sie sind 5, 6 und 4 Jahre alt geworden. Sie haben Schokolade, Butter, Mehl, Zucker, Eier und Backpulver mitgebracht und haben mit Océane einen leckeren Schokokuchen gebacken.

             

Publié dans Anniversaires, Non classé | Commentaires fermés sur Wer hat im Mai Geburtstag?

Stups, der kleine Osterhase

Das ist ein Lied von Rolf Zuckowski.

Stups der Osterhase

 » Stups, der kleine Osterhase

Fällt andauernd auf die Nase

Ganz egal wohin er lief

Immer ging ihm etwas schief! « 

Lien vers le chant

Publié dans Chants/Comptines | Commentaires fermés sur Stups, der kleine Osterhase

Häschen in der Grube

Lien vers la vidéo

Häschen in der Grube (Mein Lieblingslied)

Häschen in der Grube saß und schlief, saß und schlief, armes Häschen bist du krank, dass du nicht mehr hüpfen kannst. Häschen hüpf, Häschen hüpf, Häschen hüpf!

Publié dans Chants/Comptines | Commentaires fermés sur Häschen in der Grube

Ein neues Lied von Detlev Jöcker

Schritt vor Schritt ja so läuft mein kleines Pferdchen! Schritt vor Schritt, ja so lauf ich immer mit. Linksherum und rechtsherum, immerzu im Kreise, reiten wir durch die weite Welt, dorthin wo’s uns gefällt.

Schritt vor Schritt galopiert mein kleines Pferdchen! Schritt vor Schritt, ja galopier’ ich immer mit. Linksherum und rechtsherum, immerzu im Kreise, reiten wir durch die weite Welt, dorthin wo’s uns gefällt.

Schritt vor Schritt ja so springt mein kleines Pferdchen! Schritt vor Schritt, ja so spring ich immer mit. Linksherum und rechtsherum, immerzu im Kreise, reiten wir durch die weite Welt, dorthin wo’s uns gefällt.

Schritt vor Schritt ja so rennt mein kleines Pferdchen! Schritt vor Schritt, ja so renn ich immer mit. Linksherum und rechtsherum, immerzu im Kreise, reiten wir durch die weite Welt, dorthin wo’s uns gefällt.

Linksherum und rechtsherum, immerzu im Kreise, reiten wir durch die weite Welt, dorthin wo’s uns gefällt.

Schritt vor Schritt

Lien vers le chant

Publié dans Chants/Comptines, Non classé | Commentaires fermés sur Ein neues Lied von Detlev Jöcker

Wie geht es dir?

Mit diesem Buch haben wir gelernt, unsere Gefühle auszudrücken.

Das Farbenmonster

        Ich bin ruhig.

       Ich bin froh.

       Ich bin traurig.

      Ich bin wütend.

       Ich habe Angst.

Publié dans Mobiliser le langage : l'écrit, Mobiliser le langage : l'oral, Non classé | Commentaires fermés sur Wie geht es dir?

Wer hatte im März Geburtstag?

Fünf Kinder hatten im März Geburtstag!

Der Kuchen mit Schokoladenstückchen hat allen gut geschmeckt.

Alles Gute zum Geburtstag !!!!

Publié dans Anniversaires | Commentaires fermés sur Wer hatte im März Geburtstag?

« Danke schön Rotkäppchen ! Danke schön Jäger » sagt die Oma

Am Freitag….


Laurent hat uns in seinem Atelier empfangen. Da haben wir die ganze Geschichte noch einmal gespielt.

Ende gut, alles gut. Die Oma wollte sich bedanken. Jede Klasse hat eine Überraschung vorbereitet.

Unsere Klasse hat gesungen und getanzt.

Guten Tag, liebe Leute, guten Tag.     Wir singen wieder heute, guten Tag. Wir laden alle ein, guten Tag und wollen fröhlich sein, guten Tag !

Ich und du, wir grüßen immerzu, das wird ein schöner Tag, weil jeder jeden mag.

Ich und du, wir klatschen immerzu, das wird ein schöner Tag, weil jeder jeden mag.

Ich und du, wir stampfen immerzu, das wird ein schöner Tag, weil jeder jeden mag.

Ich und du, wir hüpfen immerzu, das wird ein schöner Tag, weil jeder jeden mag.

Lien vers la vidéo

Diese vier Bücher haben wir gelesen.

Publié dans Non classé, Vie de la classe | Commentaires fermés sur « Danke schön Rotkäppchen ! Danke schön Jäger » sagt die Oma

Seit montag…..

Seit montag ist viel los in unserer Schule und in der Klasse. Laurent ist wieder da und mit ihm ist es immer so aufregend…..und lustig.

Diesmal beschäftigen wir uns mit Rotkäppchen.

Am Montag hat uns Laurent in sein Atelier eingeladen. Wir trugen alle ein rotes Kleid, eine rote Hose, einen roten Pullover, ein rotes Hemd oder einen roten Rock.

 

Wir haben vom Anfang der Geschichte gesprochen. Was passierte am Anfang? Was sagte die Mama? Worauf sollte Rotkäppchen aufpassen? Was sollte Rotkäppchen der Oma bringen?

Wir haben Kuchen vorbereitet, die Rotkäppchen zu der Oma mitnehmen kann.

Die Oma wohnt weit weg. Rotkäppchen muss durch den Wald. Also brauchen wir einen Wald! Am Dienstag basteln wir Bäume, grosse Bäume und jeder von uns hat was zu tun. Blätter auschneiden Blätter hinkleben, Vögel anmalen, Vögel ausschneiden, Vögel zeichnen….

Jeder von uns bildet auch einen Wald auf ein Blatt Papier. Dazu benutzten wir Gras, Blätter, Blumen, Steine…

 

Im Wald begegnete Rotkäppchen dem Wolf. Wir alle waren Wölfe.

Am Donnerstag haben alle Klassen ihre Bäume ins Atelier gestellt. Uns so gab es einen richtigen schönen Wald.

Jetzt kann Rotkäppchen durch diesen Wald gehen, um ans Haus der Oma anzukommen.

 

Was im Haus der Oma passierte, das wissen alle !!!!

Publié dans Non classé | Commentaires fermés sur Seit montag…..

Ein neues Lied von Detlev Jöcker

Guten Morgen, guten Morgen, guten Morgen wie geht es?

Guten Morgen, guten Morgen wie geht es Dir?

Wie schön, daß wir uns wiederseh’n und uns auch alle gut versteh’n, guten Morgen, guten Morgen, wie geht es dir?

Lien vers le chant

Publié dans Chants/Comptines | Commentaires fermés sur Ein neues Lied von Detlev Jöcker

Kleiner weißer Fisch

Mit diesem Buch haben wir viel gelernt.

Der kleine weiße Fisch hat seine Mama verloren.

Ist das vielleicht die Mama vom kleinen weißen Fisch? Aber nein, das ist der Hummer und der ist rot.

Ist das vielleicht die Mama vom kleinen weißen Fisch? Aber nein, das ist der Seestern und der ist orange.

Ist das vielleicht die Mama vom kleinen weißen Fisch? Aber nein, das ist die Schnecke und der ist gelb.

Ist das vielleicht die Mama vom kleinen weißen Fisch? Aber nein, das ist die Schildkröte und der ist grün.

Ist das vielleicht die Mama vom kleinen weißen Fisch? Aber nein, das ist der Wal und der ist blau.

Ist das vielleicht die Mama vom kleinen weißen Fisch? Aber nein, das ist der Tintenfisch und der ist violet.

Hurra, der kleine weiße Fisch hat seine Mama wieder gefunden.

Publié dans Mobiliser le langage : l'écrit, Mobiliser le langage : l'oral | Commentaires fermés sur Kleiner weißer Fisch

5 und 6 Jahre alt !

L. und B haben alles mitgebracht, um leckere Eierkuchen vorzubereiten. Eier, Mehl und Milch.

Das hat uns soooooo gut geschmeckt ! Danke schön L und B und alles Gute zum Geburtstag !

Publié dans Non classé | Commentaires fermés sur 5 und 6 Jahre alt !

Ein neues Lied von Detlev Jöcker

Dieses neue Lied heißt « Ist das nicht schick? »

In die alte Kiste greife ich hinein und eh du dich versiehst, will ich jetzt die Prinzessin sein. Holt Euch aus der Kiste nur das Schönste raus, denn wenn du dich verkleidest, siehst du ganz anders aus.

Ist das nicht schick, ist das nicht schön? Das hat die Welt noch nicht gesehn’n.

Ist das nicht schick, ist das nicht schön? Das hat die Welt, ja die Welt noch nicht gesehn’n.

Der Nächste kommt zu uns herein, das kann doch nur Frau Hole sein.

Ist das nicht schick, ist das nicht schön? Das hat die Welt noch nicht gesehn’n.

Ist das nicht schick, ist das nicht schön? Das hat die Welt, ja die Welt noch nicht gesehn’n.

Der Nächste kommt zu uns herein, das kann ein Polizist nur sein.

Ist das nicht schick, ist das nicht schön? Das hat die Welt noch nicht gesehn’n.

Ist das nicht schick, ist das nicht schön? Das hat die Welt, ja die Welt noch nicht gesehn’n.

Detlev Jöcker - 1, 2, 3 wir singen mit Songtexte, Lyrics ...

Lien vers le chant

Publié dans Chants/Comptines | Commentaires fermés sur Ein neues Lied von Detlev Jöcker

Alles Gute zum Geburtstag !

    L-N ist 4 Jahre alt geworden.

Zum Geburtstag viel Glück, zum Geburtstag viel Glück !

         1, 2, 3, 4

Kerzen auspusten !

Der Kuchen mit Äpfeln hat gut geschmeckt.

Publié dans Anniversaires | Commentaires fermés sur Alles Gute zum Geburtstag !

Princes et princesses

Jeudi dernier, il y avait le bal des princes et princesses à l’école. Tous étaient bien costumés en attendant de danser.

Mais d'abord toutes les princesses, les reines, les rois et les chevaliers se sont présentés.

 

Nous avons ensuite dansé et mangé une délicieuse galette.

 

  


Trois filles sont devenues reines.


Une belle photo avec nos couronnes.









Publié dans Vie de la classe | Commentaires fermés sur Princes et princesses

Ein neues Lied….Kinder, Kinder

Kinder, Kinder, es ist Winter nun !

Lien vers le chant

   hiver

Kinder, Kinder,

Es ist Winter nun

Kinder, Kinder

Ich habe gerade nichts zu tun

Ich möchte einen Spaziergang machen.

Was soll ich anziehen?

Welche Sachen?

 

shortEine kurze Hose? Nein, nein, nein

pantalonEine lange Hose? Ja, ja, ja

bonnetEine warme Mütze? Ja, ja, ja

 

casquetteEine leichte Kappe? Nein, nein, nein

 

maillot bainEine Badehose? Nein, nein, nein

 

vesteEine dicke Jacke? Ja, ja, ja

————————————————————————————

 

été

 

Kinder, Kinder,

Es ist Sommer nun

Kinder, Kinder

Ich habe gerade nichts zu tun

Ich möchte einen Spaziergang machen.

Was soll ich anziehen?

Welche Sachen?

 

soquettesEin Paar dünne Söckchen? Ja, ja, ja

chaussettesEin Paar dicke Socken? Nein, nein, nein

 

botte 4Ein Paar warme Stiefel? Nein, nein, nein

sandalettesEin Paar leichte Schuhe? Ja, ja, ja

 gantsEin Paar warme Handschuh‘? Nein, nein, nein

Einen warmen Schal? Nein, nein, nein

———————————————————————————————————-

Dieses Lied ist von Detlev Jöcker

Der Titel: Kinder, Kinder

Jöcker

Lien vers le chant

Publié dans Chants/Comptines | Commentaires fermés sur Ein neues Lied….Kinder, Kinder

10 kleine Freunde feiern Weihnachten

        Dieses Buch hat uns besonders gefallen.

10 kleine Freunde wollen zusammen feiern.

1 Tier ist da…………..9 Tiere fehlen.

2 Tiere sind da………8 Tiere fehlen.

3 Tiere sind da………7 Tiere fehlen.

4 Tiere sind da………6 Tiere fehlen.

5 Tiere sind da……… 5 Tiere fehlen.

6 Tiere sind da………4 Tiere fehlen.

7 Tiere sind da………3 Tiere fehlen.

8 Tiere sind da………2 Tiere fehlen.

9 Tiere sind da………1er fehlt noch.

……………………………………………………………………………………………………….

Wer kommt denn dort den Weg entlang?

    das Reh

Also fehlen noch 9 Freunde

Wer kommt denn dort den Weg entlang?

   die Kuh

Das Reh ist auch da.

Also fehlen noch 8 Freunde

Wer kommt denn dort den Weg entlang?

   der Löwe

Das Reh, die Kuh sind auch da.

Also fehlen noch 7 Freunde

Wer kommt denn dort den Weg entlang?

   der Hund

Das Reh, die Kuh, der Löwe sind auch da.

Also fehlen noch 6 Freunde

Wer kommt denn dort den Weg entlang?

   die Eule

Das Reh, die Kuh, der Löwe, der Hund sind auch da.

Also fehlen noch 5 Freunde

Wer kommt denn dort den Weg entlang?

   die Katze

Das Reh, die Kuh, der Löwe, der Hund, die Eule sind auch da.

Also fehlen noch 4 Freunde

Wer kommt denn dort den Weg entlang?

   der Pfau

Das Reh, die Kuh, der Löwe, der Hund, die Eule, die Katze sind auch da.

Also fehlen noch 3 Freunde

Wer kommt denn dort den Weg entlang?

   der Bär.

Das Reh, die Kuh, der Löwe, der Hund, die Eule, die Katze, der Pfau sind auch da.

Also fehlen noch 2 Freunde

Wer kommt denn dort den Weg entlang?

   die Ente

Das Reh, die Kuh, der Löwe, der Hund, die Eule, die Katze, der Pfau, der Bär sind auch da.

………………………………………………………………………………….

9 Tiere sind jetzt da. Jedes Tier schmückt den Baum.                                              Sie warten auf Nummer 10.

Wer kommt denn dort den Weg entlang?

Es ist der Weihnachtsmann

Publié dans Mobiliser le langage : l'écrit, Mobiliser le langage : l'oral | Commentaires fermés sur 10 kleine Freunde feiern Weihnachten

Die Bücher die wir gelesen haben

      Robert will Weihnachten!          Mein erstes Buch von Weihnachten   Elmar: Frohe Weihnachten, Elmar! Pappbilderbuch   Frohe Weihnachten, Herr Mann!   Alle dürfen mit   Klingelingeling

Publié dans Mobiliser le langage : l'écrit, Mobiliser le langage : l'oral | Commentaires fermés sur Die Bücher die wir gelesen haben

Wir warten auf den Weihnachtsmann….und singen

Wir haben drei Lieder gelernt.

Lied Nummer 1

 

Ho, ho, ho, wer klopft an unsere Tür?                                Ho, ho, ho der Weihnachtsmann ist hier.                        Ho, ho, ho, komm doch zu uns rein,                                   Ho, ho, ho wir wollen auch artig sein »

Ho ho ho wer klopft an unsere Tür?

Lied Nummer 2

Im Zoo, im Zoo, im Zoo feiern heute die Tiere.                Im Zoo, im Zoo, im Zoo das große Fest der Liebe

Im Zoo, im Zoo feiern heute die Tiere

Lied Nimmer 3

Macht euch bereit, macht euch bereit,                                                                                Jetzt kommt die Zeit auf die ihr euch freut.                                                                Bald schon ist Weihnacht, fröhliche Weihnacht,                                                    macht euch bereit, macht euch bereit.

Ob jung oder alt, gross oder klein,                                                                             stimmt  doch mit ein, stimmt doch mit ein.                                                                      Bald schon ist Weihnacht, fröhliche Weihnacht,                                                             stimmt  doch mit ein, stimmt doch mit ein.

Tannen aus dem Winterwald schmücken uns’re Zimmer bald,                                bringen den Herzenschein zu uns herein.

Macht euch bereit, macht euch bereit jetzt kommt die Zeit auf die ihr euch freut. Bald schon ist Weihnacht, fröhliche Weihnacht, macht euch bereit, macht euch bereit.

Lien vers le chant

 

Publié dans Chants/Comptines | Commentaires fermés sur Wir warten auf den Weihnachtsmann….und singen

Ein neues Lied

Keine Katze im Haus ist so schmusig wie ich

Ist da noch Platz auf dem Besen für mich ?

Ja, ja, ja !

 

Kein Hund weit und breit ist so brav wie ich

Ist da noch Platz auf dem Besen für mich ?

Ja, ja, ja !

 

Kein Vogel im Land ist so grün wie ich

Ist da noch Platz auf dem Besen für mich ?

Ja, ja, ja !

 

Kein Frosch hier im Teich ist so sauber wie ich

Ist da noch Platz auf dem Besen für mich ?

Ja, ja, neieiein !

 

Es gibt keinen Drachen so böse wie ich

Ist da noch Platz auf dem Besen für mich ?

Nein, nein, nein !

Du bist gemein !

So einer soll hier nicht sein ! Nein !

                                                                 Julia Donaldson, Axel Scheffler, Ilona Schulz

Publié dans Chants/Comptines | Commentaires fermés sur Ein neues Lied

Boites de fromage et lecteur CD

Dans le cadre des activités scolaires, nous souhaiterions que votre enfant ramène à l’école une boite ronde (pas ovale) en bois, d’un diamètre d’environ 11 / 13 cm (type petite boite de camembert).

D’autre part, nous souhaitons installer un coin écoute dans la classe. Nous recherchons un lecteur CD avec une sortie de prise jack (pour brancher les écouteurs). Merci de nous contacter si vous avez un appareil de ce type que vous n’utilisez pas à la maison, à qui nous pourrions offrir une seconde vie.

En vous remerciant d’avance.

Publié dans Vie de la classe | Commentaires fermés sur Boites de fromage et lecteur CD

Wer ist 4 Jahre alt geworden?

A. hatte am 11. November Geburtstag. Sie ist 4 Jahre alt geworden. Mit Zoé und Noé hat sie zwei Kuchen mit Äpfeln gebacken.

Alles Gute zum Geburtstag !

Wir haben folgendes Buch gelesen.

 

Publié dans Anniversaires | Commentaires fermés sur Wer ist 4 Jahre alt geworden?

Die Kleinen basteln Hexen

Publié dans Activités artistiques | Commentaires fermés sur Die Kleinen basteln Hexen